Unterstützung durch den Armenfonds der Waisenhausstiftung

Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung des Armenfonds der Waisenhausstiftung von 3.500Euro konnte die neue [U25]-Mailberatungsgruppe ihre Ausbildung Ende März 2022 erfolgreich absolvieren!

Leider zog sich die Ausbildung durch die Lockdown-Phase etwas in die Länge. Separate Räumlichkeiten mussten angemietet und krankheitsbedingte Ausfälle individuell nachgeschult werden. Keine einfache Zeit und doch wir haben es geschafft!

Wir freuen uns sehr, dass durch die neu ausgebildeten Peers wieder mehr junge Menschen in Krisen begleitet werden können.
Herzlichen Dank an für die Unterstützung!