“Dem Himmel zu nah”

Bewegender Film von Annina Furrer über den Suizid ihrer Geschwister. Der Film wird am 10. Oktober 2019 um 19:30 Uhr im Kommunalen Kino Freiburg, Urachstraße 40 im Rahmen des Welttags für seelische Gesundheit gezeigt. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Diskussion mit Wolfgang Stich (AKL Freiburg). Wiederholung des Films am 13.10.2019 um 17:30 Uhr.

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen