Schulstände und Schulbesuche

Jedes Schulhalbjahr sind wir alle 14 Tage in einer Freiburger Realschule, einem Gymnasium oder einer beruflichen Schule mit einem Infostand in der großen Pause vertreten. Schülerinnen und Schüler können so zwanglos Kontakt zu uns aufnehmen, Fragen stellen oder Infomaterial mitnehmen. Dies ermöglicht, dass die Schülerinnen und Schüler wissen, wohin sie sich in einer Krise wenden könnten, was entlastend und letztendlich auch lebensrettend sein kann. Auch Lehrerinnen und Lehrer können am Infotisch mit uns in Kontakt treten.
Voraussetzung für die Info-Tische ist das Einverständnis der Schulleitung.  Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an (0761 / 33388). Gerne stellen wir dieses Angebot auch persönlich bei Schulleitungen oder Beratungslehrerinnen vor.

Wir besuchen auch gerne Schulklassen im Unterricht und informieren über die Themen Krise und Suizid. Methodisch vielfältig vermitteln wir Schülerinnen und Schülern Zahlen und Fakten, zeigen auf, wie es zu einer suizidalen Entwicklung kommen kann und welche Hilfen dann möglich sind. Es ist uns ein besonderes Anliegen, die Schülerinnen und Schüler dabei nicht zu überfordern und auf ihre eigenen Grenzen aufmerksam zu machen. Die genauen Inhalte werden vorab selbstverständlich mit den Lehrerinnen und Lehrern besprochen.

Darüber hinaus können Lehrerinnen oder Lehrer auch Praxisbesuche mit Schulklassen in unsere Beratungsstelle durchführen. Dies ist hilfreich, um Hemmungen, Berührungsängste und Befürchtungen mit dieser Art von Hilfesystem abzubauen. Die Schülerinnen und Schüler werden wie auch bei den Unterrichtsbesuchen über die Themen Suizid und Krise informiert und sehen in authentischer Umgebung, welche Hilfsmöglichkeiten es gibt.

In 2013 hatten wir Aufklärungsseminare und Unterrichtseinheiten bei und mit folgenden Schulen und Gruppen
- Sozialwissenschaftliches Gymnasium St. Ursula, Freiburg
- Mädchenrealschule St. Ursula, Freiburg
- Internationale Schule im Römerhof, Freiburg
- Ergotherapieschule, Freiburg
- Freie Evangelische Schule, Lörrach
- Angell-Schulen, Freiburg
- Gewerbliche und hauswissenschaftlich-sozialpflegerische Schulen (GHSE), Emmendingen
- Hugo-Höfler-Realschule, Breisach
- Vigeliusschule, Freiburg