Suizidprävention Freiburg e.V.

Der Förderverein Suizidprävention Freiburg e.V. wurde 2006 mit der Absicht gegründet, den AKL „zu retten“. Tatsächlich war die Existenz des AKL bis zum Jahr 2009 massiv bedroht. Nicht zuletzt auch durch das Engagement des Fördervereins konnte die Auflösung der in Südbaden einzigartigen Einrichtung verhindert werden. Seit 2012, als der AKL langfristig gesichert schien, widmet sich der Förderverein seiner eigentlichen Aufgabe: „(den AKL) in (seinem)Auftrag zur Prävention, Beratung und Begleitung suizidgefährdeter Menschen und ihrer Angehörigen so wie Hinterbliebener nach Suizid ideell-politisch und materiell-sachlich zu unterstützen" und "das Thema Suizid durch geeignete Maßnahmen in die Öffentlichkeit zu tragen."

Konkret bedeutet das, dass der Förderverein

  • Lohnkosten und Honorare für Mitarbeiter*innen und Praktikanten übernimmt, die anderweitig nicht gedeckt sind,
  • die Kosten für außergewöhnliche Anschaffungen übernommen werden,
  • Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit finanziert, die der Enttabuisierung des Themas „Suizid“ dienen,
  • dass Vorträge und Tagungen organisiert werden,
  • viele Kosten für die Betreuung der ca. 60 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen des AKL übernimmt und
  • dass sich der Förderverein finanziell am ökumenischen Gedenkgottesdienst für Suizidverstorbene und ihrer Hinterbliebenen beteiligt.

Der Vorstand

Zum Vorstand des Fördervereins gehören: Bernhard Kraus (1. Vorsitzender), Dr. Karin Orth (2. Vorsitzende), Ulrike und Berthold Bock, Monika Kuny, Gaby Marx und Wolfgang Stich.

Mitgliedschaft

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie ideell und materiell die Ziele des Fördervereins und damit die Arbeit des AKL Freiburg.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 36,00 Euro p.a., für Studenten und Schüler 24,00 Euro.

Mit dem unten stehenden Formular können Sie online die Mitgliedschaft beantragen.
Wir werden Ihnen dann umgehend die Aufnahmebestätigung und andere Unterlagen zu senden.
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder). Vielen Dank!



Der Förderverein

Suizidprävention Freiburg e.V.
Talstraße 29
79102 Freiburg
Tel.: 0761 – 3 33 88
E-Mail: info@suizidpraevention-freiburg.de

Spenden für den Förderverein

Sie können den Förderverein auch mit Spenden unterstützen.
Empfänger: Suizidprävention Freiburg
IBAN: DE98 6602 0500 0008 7159 00
BIC: BFSWDE33KRL

Wenn Sie uns ihre Anschrift nennen, senden wir Ihnen gerne eine Zuwendungsbescheinigung (Spendenquittung) zu.

Spenden sind auch online möglich.