Geleitete Trauergruppe für Hinterbliebene nach Suizid

Ab Montag, 06. November 2017 bieten wir wieder eine geleitete Gruppe für Trauernde nach Suizid an.

Die Gruppe umfasst acht Abende im 14-tägigem Abstand, beginnt immer um 18:00 Uhr und dauert jeweils zwei Stunden. Beendet wird die Gruppe durch ein ganztägiges Abschluss-Seminar an einem Samstag.

Ein persönliches Vorgespräch ist Voraussetzung für die Teilnahme.
Geleitet wird die Gruppe von Margret Krüger und Wolfgang Stich.

Kontakt: wolfgang.stich@ak-leben.de oder 0761 – 3 33 88.